Kleine Raubtiere ganz groß!

Freitag, 05 Oktober 2018. Kategorie: Neues von unserem Wolfsrudel, in eigender Sache

Kleine Raubtiere ganz groß!

Nach erfolgtem Umbau der alten Mäusebussard-Voliere präsentiert sich die Anlage mit einer neuen Tierart.

Der putzmuntere Baummarder „Merlin“ der als Findelkind im Tierpark abgegeben und durch Menschenhand aufgezogen wurde bekam
mit der umgebauten Anlage ein neues Zuhause.

Besucher können hier die Geschicklichkeit beim Klettern und Springen dieser in der Natur vorkommenden scheuen, als Einzelgänger
lebenden Marderart beobachten.

Gegen Langeweile bekam unser „Merlin“ eine zusätzliche Einquartierung aus dem Nachbargehege. Waschbär „Ben“ ist hier
nicht nur ein Nahrungskonkurrent, sondern in diesem speziellen Fall auch Spiel- und Sozialgefährte für Baummarder „Merlin“.
 

Viel Spaß bei den Beobachtungen
wünscht Ihnen Ihr
Tierpflegerteam!